D | EN
Presse

FAKTEN


Name:



Deutsche Müllerschule Braunschweig (DMSB)
Zweijährige Fachschule für Mühlenbau,
Getreide- und Futtermitteltechnik

Anschrift:






Salzdahlumer Str. 85
38126 Braunschweig
Telefon: 0531 47078-90
Telefax: 0531 47078-96
E-Mail: schulleitung@dmsb-bs.de
Web: www.dmsb-bs.de

Schulform:




Internationale Technikerschule in Vollzeit
Beide Schwerpunkte können gleichzeitig in zwei Jahren belegt werden, so dass man nach zwei Jahren zwei Techniker-Abschlüsse erhält.

Profil:









Die DMSB ist weltweit die einzige Techniker bzw. Fachschule,
die einen staatlichen Abschluss in den Schwerpunkten müllereibezogene
Verfahrenstechnik und Anlagenbau bietet.

Parallel zum Studium besteht die Möglichkeit zur Ablegung
der Meisterprüfung im Müllerhandwerk. Hierbei ersetzt
der Technikerabschluss den fachtheoretischen Teil der Meisterprüfung.

Sie wurde als Deutsche Müllerschule 1881 in Halle/Saale gegründet.

Schulleitung:


OStD Jürgen Beißner (Schulleiter)
OStR Georg Böttcher (päd. Leiter & Ansprechpartner)

Hauptdozenten:

4

Gastdozenten: 10

PRESSEKONTAKT


Deutsche Müllerschule Braunschweig – Michael KammannMichael Kammann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: pr@foerderverein-dmsb.de

DOWNLOADS


Hier stehen Ihnen unser Logo zum Download zur Verfügung:

Download – DMSB-Logo (CMYK)  DMSB-LOGO (CMYK)

Download – DMSB-Logo (RGB)  DMSB-LOGO (RGB)

Download – DMSB-Logo (grau)  DMSB-LOGO (GRAU)

Aktuelle Broschüren sowie unser Magazin können Sie hier herunterladen:

Download – DMSB-Schulbroschüre  INFORMATIONSBROSCHÜRE

Download – MTEC Magazin  MAGAZIN MTEC 2016/2017

Download – Flyer Förderverein  FLYER FÖRDERVEREIN


AKTUELLES


Aktuelles – Deutsche Müllerschule Braunschweig

DMSB-SCHNUPPERTAG


10. März 2017

mehr Inforamtionen mehr Informationen




MITTELDEUTSCHE MÜLLEREI-FACHTAGUNG IN HALLE/SAALE


24. – 25. März 2017




PRÄSENTATION DER PROJEKTARBEITEN


9. Juni 2017




VERABSCHIEDUNG
DER ABSOLVENTEN


voraussichtlich
14. Juli 2017






SEMESTERFERIEN


zur Übersicht








NEWSLETTER ABONNIEREN


Bitte füllen Sie
das Formular aus,
um den Newsletter
zu abonnieren:








nach oben